01.

Thorsten Frei mit MIT-Mitgliedern bei Christel-Kunststoffe

Rainer Christel ist nicht nur Vorsitzender der CDU-Mittelstandsvereinigung im Schwarzwald-Baar-Kreis (MIT), er ist auch Geschäftsführer der gleichnamigen und in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich agierenden Kunststoff Christel GmbH & Co. KG in Bad Dürrheim. In dieser Eigenschaft war er am Montagabend Gastgeber für seine MIT-Mitglieder und den Kreisvorstand der CDU, die nach einer Betriebsbesichtigung und -präsentation zur Kreisvorstandssitzung zusammengekommen waren.

Christel bietet mit circa 250 Mitarbeitern ein breites Produkt-Portfolio, mit dem er die Medizintechnik, den Anlagenbau oder auch die Automotive-Branche beliefert. Das seit 1960 bestehende Unternehmen ist inzwischen auch international sehr gut aufgestellt und liefert über 35 Prozent der Produkte ins Ausland.

Die Besucher zeigten sich beeindruckt von der Produkttiefe und Diversifizierung bei Kunststoff Christel. Für Thorsten Frei ist das innovative und modern aufgestellte mittelständische Unternehmen mit inzwischen über 20 Millionen Euro Umsatz ein weiteres Beispiel für den starken Mittelstand im Land, den man von politischer Seite stärken muss: „Für mich steht dieses Unternehmen symptomatisch für den Erfolg unserer mittelständischen Wirtschaft. Diese Unternehmen brauchen mehr Freiheit, mehr steuerliche Entlastung und weniger Bürokratie.“