01.

Beeindruckende Leistungsschau beim Blaulichttag

Thorsten Frei war wie viele Tausend andere Besucher begeistert vom Angebot und der Leistungsfähigkeit der Kräfte, die täglich für die Sicherheit der Menschen im Landkreis sorgen oder als Retter für Menschen in Not einsatzbereit sind. Der Blaulichttag rund um das Landratsamt in Villingen-Schwenningen soll ein Schaufenster für die Blaulichtorganisationen sein, betonte Landrat Sven Hinterseh. Und die vielen Besucher am Sonntag quittierten ihr Dankeschön mit ihrem Kommen.

Thorsten Frei pflichtete Innenminister Thomas Strobl bei, der in seiner Ansprache das hohe Engagement und den oft ehrenamtlichen Einsatz rund um die Uhr und sieben Tage die Woche lobte. Dafür dankte Frei auch in zahlreichen persönlichen Gesprächen den Helfern beim Blaulichttag, der nach der Premiere 2013 im Drei-Jahres-Rhythmus organisiert wird.